Tagebuch

Tag 22

Heute ist der Tag, an welchem hier um ein Haar kein Eintrag entstanden wäre. Womit wir wieder bei den Haaren sind. Aber auch nur im… Weiterlesen »Tag 22

Tag 21

Ich glaube, das Wetter hatte noch nie einen so grossen Einfluss auf unsere Stimmung. Würde es jetzt tagelang regnen, was würden wir machen? Putzen etwa?… Weiterlesen »Tag 21

Tag 20

Heute ist nicht im Garten, sondern in der Villa Hebdifescht selbst ein grösseres kleines Wunder passiert. Es begann alles damit, dass die Erziehungsberechtigten die Unmündigen… Weiterlesen »Tag 20

Tag 19

  • von

An erster Stelle muss ich hier etwas Wichtiges zum Eintrag von gestern anmerken: Auch wenn vielleicht der Eindruck entstand, es ist nun wirklich nicht so,… Weiterlesen »Tag 19

Tag 18

Die einen von euch haben’s vielleicht schon einem meiner letzten Facebook-Post entnommen: Ich habe heute Morgen einen sehr gelungenen Papablog-Beitrag von Nils Pickert auf der… Weiterlesen »Tag 18

Tag 17

Was kursieren doch für lustige Filmchen, Bilder und Songs rund um unsere aktuelle Situation. Ich weiss, es ist Geschmackssache. Ich jedenfalls könnte Stunden mit dem… Weiterlesen »Tag 17

Tag 16

  • von

Lea: „Alessandro, welcher Tag ist denn heute?“Alessandro: „Ääääääh.“Lea: „Nein, das stimmt nicht.“Alessandro: „Samstag!!!“Lea: „…“ Eine Orientierungshilfe musste her. Und so sieht die aus: Jeden Morgen… Weiterlesen »Tag 16

Tag 15

Heute haben wir etwas ganz Wunderbares herausgefunden. Das hat sich aus der Kombination zweier Tatsachen ergeben. Sofia zeichnet und malt für ihr Leben gern, am… Weiterlesen »Tag 15

Tag 14

Wir starten hier mit einer Aussage, welche Luc heute morgen gemacht hat: „Oh, es regnet! Gut, da kann man endlich mal ohne schlechtes Gewissen zuhause… Weiterlesen »Tag 14

Tag 13

Heute war ein sehr schöner Tag, Stimmung gut, Nerven einigermassen beisammen, ausreichend Sonnenlicht im Gesicht. Ein Kunstwerk von Sofia soll heute die volle Tagebuch-Aufmerksamkeit geniessen:… Weiterlesen »Tag 13